Zeit

Das erste neue Produkt: Eine Keramikuhr

Dieser alten Küchenuhr im bürgerlichen Jugendstil der 40er oder 50er Jahre wollte ich etwas modernes Leben einhauchen. Auch wenn es als Produktwahl zum Thema Upcycling zuerst etwas seltsam klingt, war sie meine erste Wahl! Das schöne Zifferblatt inspirierte mich!

Liebhaber von älteren Uhren dürften mich hier durchaus verstehen!

Da die Keramikuhr keinen Anklang bei anderen Käufern fand, zumal sie ein defektes Aufzugswerk hatte, konnte ich sie gegen einen geringen Betrag erwerben! Fündig wird man auf diversen Flohmärkten. Es gibt dort viele versteckte Schätze zu entdecken. Viel Spaß dabei!

 

Ausgeführte Arbeiten:

Ich begann das alte Uhrwerk auszubauen und das Zifferblatt an das neue DCF-77 Funkuhrwerk anzupassen. Hierfür musste ich leider die Keramik durchbohren. Wie Sie sich sicherlich vorstellen können, war dies eine sehr undankbare Aufgabe…

Hätte ich einmal falsch mit dem Bohrer angesetzt, wäre durch eine Splitterung der Keramik die ganze Arbeit vergebens und die Uhr zudem zerstört gewesen.

 

Aber mit ein bisschen Glück (und natürlich meinem Geschick) stellte auch dies keine wirkliche Hürde für mich dar! Das Bild links zeigt die Uhr (zur Vorbereitung) noch ohne Zeiger. Die Rückseite ist nachfolgend zu sehen:

Am Ende wurde noch das neue Uhrwerk eingepasst und et voila, hier ist sie:

Inzwischen ist die Keramikuhr verkauft, daher hatte ich leider keine Möglichkeit mehr,
ein repräsentatives Bild einzustellen. Ich lasse hier jedoch Ihrer Phantasie keine Grenzen!

Die Entstehungsgeschichte von einer weiteren Uhr habe ich Ihnen hier ebenfalls zusammengestellt: 
Comtoise

Haben meine Produkte Ihr Interesse geweckt? In unserem Etsy Shop finden Sie auch weitere interessante Artikel, die zum Verkauf für Sie bereit stehen. Schauen Sie doch mal vorbei!